Eine edle, handgedruckte Hochzeitseinladung

1
2
Hochzeitseinladung: Klappkarte aus Gmund Heidi Soft Kraft, kombiniert mit Boulevard und Garamond
1

Tolle Optik und Haptik mit Gmund Heidi Soft Kraft

2

Bleisatz und Druck von Hand mit der Schrift Boulevard und Schmuck­elementen

Es wird wieder geheiratet – und wir drucken die Karten dafür!

In der Hochphase der Corona-Pandemie waren Hochzeitsfeiern durch Kontaktbeschränkungen, Hotel- und Restaurantschließungen sehr schwierig. Das ist nun zum Glück und hoffentlich auf Dauer vorbei.

Umso mehr freuen wir uns mit denen, die mit Freunden und Familien ihre Hochzeit als den »schönsten Tag im Leben« unbeschwert feiern können.

Dabei dürfen natürlich individuelle und ausgefallene Einladungskarten nicht fehlen. Unser Kundenpaar wählte eine Klappkarte im Format DIN lang aus dem wunderschönen haptischen Material Heidi Soft Kraft der Büttenpapierfabrik Gmund. Mit 330 g/m² ist die Karte sehr stabil und liegt gut in der Hand.

Der warme Beigeton des Papiers ergänzte der durchgehenden Druck mit Dunkelblau auf allen vier Seiten der Klappkarte. Als Schriften wählten die Kunden die Boulevard und die Garamond, kombiniert mit Linien und Schmuckelementen. In die Karte wurde das Programm, ebenfalls in Dunkelblau, gedruckt auf Römerturm Precioso, eingelegt.

Dieses Material wurde bei den Umschlägen wieder aufgegriffen, so dass ein harmonisches Gesamtkonzept entstand.

Aus Datenschutzgründen zeigen wir nur die Titelseite der Karte.

Unseren Kunden herzlichen Dank für den schönen Auftrag, eine schöne Hochzeitsfeier und alles Gute für das weitere, gemeinsame Leben!

Auch interessant:

Bildmotiv zum Tag der Druckkunst 2022

Ein schöner Tag der Druckkunst 2022!

/
Zum Tag der Druckkunst bereiteten wir mit dem Verein für Geschichte und Altertumskunde e.V. eine Karte vor, die Besucher/innen selbst drucken konnten.
Höchster Frühlingsspaziergang 2017, Vorderseite

2. Höchster Frühlingsspaziergang, 22./23. 4. 2017

Frühling in Höchst! Zum 2. Frühlingsspaziergang werden wir sowohl unsere Druckwerkstatt in der Leunastraße 34 als auch den Showroom am Höchster Markt 5 geöffnet haben und freuen uns auf Besuch!
Schriftzug »Danke« gesetzt in der Bleisatz-Schrift »Zebra«

Was lange währt …

… wird endlich gut! Heute konnten wir die frisch bezogenen Walzen unseres Hohner Boston Tiegels einbauen und zum ersten Mal damit drucken. Nachdem die Walzenabstände neu justiert wurden, konnten wir loslegen. Der Test mit der feinen Bleisatz-Schrift »Zebra« verlief sehr gut, wie man sieht.
neue Räume in der Leunastraße 34

Willkommen in der Leunastraße 34

Hurra, wir sind umgezogen: höchst*schön ist ab sofort in der Leunastraße 34 in Höchst zu finden. Dort haben wir tolle Räume bezogen und sind nun endlich in der Öffentlichkeit präsenter und näher dran am Höchster Geschehen.

UNSERE NÄCHSTEN TERMINE

Keine Veranstaltung gefunden!