Offene Werkstatt zum Tag der Druckkunst

Zum bundesweiten Tag der Druckkunst – eigentlich am 15.3. – konnten wir viele interessierte Besucherinnen und Besucher in unserer Druckwerkstatt begrüßen.

Am 20. März hatten wir von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und in Kooperation mit dem Höchster Verein für Geschichte und Altertumskunde e.V. ein Motiv aus dem Vereinsbestand vorbereitet. Das Klischee im Format ca. DIN A5 zeigt eine Ansicht des Schlossplatzes. Wir ergänzten es mit einem zweizeiligen Satz in der Garamond.

Ca. 30 Besucherinnen und Besucher druckten die Karte auf unserem Boston Tiegel von Hand, informierten sich über das Druckverfahren mit Bleilettern und nahmen die Karte natürlich gerne mit nach Hause.
Auch über den Besuch des Höchster Kreisblatts und seinen ausführlichen Bericht zu der Aktion haben wir uns sehr gefreut!

Auch interessant:

Motiv Tanz in den Mai 2016 – Tanze Samba mit mir, Schrift Boulevard

Druck in den Mai am 30.4.

Tanz in den Mai kann ja jeder ;-) Wir laden ein zum Druck in den Mai: Kommt in unserer Druckwerkstatt vorbei, schaut was wir so machen und setzt und druckt – natürlich nur, wenn ihr mögt – ein paar Zeilen. Eine Karte zur Erinnerung gibt es natürlich auch.
Unsere neue Bleisatz-Karte »Klug war's nicht, aber geil!«

Klug war’s nicht, …

… aber geil! Hand auf’s Herz: jeder von uns war schon mal in einer Situation, zu der dieser Spruch gepasst hätte. Wir haben ihn nun mit Photopolymer-Klischee und Bleisatz als Postkarte umgesetzt.
Bleisatz-Detail: Schrift Elan mit Rahmen aus Garamond-Schmuckelementen

Postkarten-Workshop

Postkarten, Grußkarten, Karten für jeden Anlass ... könnt ihr in unserem Postkarten-Workshop setzen und drucken. In diesem Postkarten-Workshop erlebt ihr den gesamten Ablauf der alten Handwerkstechnik und nehmt eure neuen Post- oder Grußkarten abends mit nach Hause.
Artikel über höchst*schön im Journal Frankfurt, Ausgabe 16/2015

Artikel im Journal Frankfurt

Wir freuen uns sehr, im Journal Frankfurt, Ausgabe 16/2015, mit einem ganzseitigen Artikel vorgestellt zu werden! Herzlichen Dank dafür!